HEIMBAHNZIRKUS
Feos Garage

Es werden 3 Rennserien an einem Renntag gefahren. Zwei davon werden gewertet.

 

1) HBZ GT: Gefahren wird mit gestellten 1:24igern Carrera GT Fahrzeugen.

2) HBZ M1: Hier wird ein BMW M1 Cup mit eigenen Fahrzeugen gefahren. Reglement beachten!!! Reglemnt M1 "Klick"

3) HBZ Team: Hier wird zum Abschlus ein Teamrennen mit 1:24igern DTM Modellen gefahren. Die Teams setzen sich aus die Gesamtergbnis von HBZ GT und HBZ M1 zusammen.

Zeitlicher Ablauf:

Treffen: 11.00 Uhr

Ende:    18.00 Uhr

 

Rennablauf:

1) HBZ GT:  Es werden je nach Teilnehmer z.B. 6, 6 gestellte Fahrezeuge in 6 Rennen gefahren. Hierbei fährt jeder Starter jedes Fahrzeug. Somit hat jeder Slotter die selbe technische Vorraussetzung. Jedes Rennen dauert 5 Minuten. Es gibt keine festen Gruppen. Jeder fahrer fährt gegen jeden. Der glücklichste Daumen wird vorne fahren....

Übersicht:

- Jeder HBZ´ler fährt z.B. 6 Rennen mit unterschiedlichen Fahrzeugen.

- Jeder HBZ´ler fährt jedes Fahrzeug.

- Die Fahrzeugeinstellungen werden von der Rennleitung eingestellt und nur nach Absprache des gesamten Fahrerfeldes geändert.

- Die Fahrzeit beträgt 5 Minuten pro Fahrzeug.

- Der genaue Plan für Gruppenbildung/ -wechsel kommt demnächst.

 

2) HBZ GT: Die Startreihenfolge ergibt sich durch das Ergebnis von HBZ GT. Hier fährt jeder seinen eigenen BMW M1, der nach dem HBZ M1 Reglement aufgebaut ist. Es wird 1 Rennen mit einer dauer von 20 Minuten gefahren.

3) HBZ Team- Rennen: Hier werden die aktuellen 1:24iger DTM Fahrzeuge angetestet. Für diese Rennserie besteht kein ausführliches Reglement. Die Richtlinie besteht aus der bekannten Mittelmagneteinstellung, den entfernten Heckmagnet, dem 3.0 FS Leitkiel und der FS PU Hinterreifen. Sonst original.

 

Gebühren:

Ab 2020 werden Gebühren im HBZ anfallen. Hier wird zwischen Stammfahrern (die sich am Fuhrpark beteiligen) und Gelegenheits/ Gastfahrern unterschieden.

Stammfahrer: 2€

Gelegenheitsfahrer/ Gast: 7€

Art Verschleißgebühr Startgeld
Stammfahrer 2€ xxx
Gelegenheitsf./ Gast 2€ 5€

 

Bahnbetreiber bei denen der HBZ Lauf am jeweiligen Tag stattfindet, sind von allen Gebühren befreit. Dies gilt nur für diesen einen Tag!

 

 

Weitere Infos folgen......